Zum Inhalt springen

Digital Puppetry & Storytelling – Geschichten erzählen mit digitalem Puppenspiel

Geschichten erzählen – aber mit digitalen Puppen? Was sind digitale Puppen überhaupt und wie spielt man diese? Darum geht es in diesem Projekt.

Die Teilnehmenden experimentieren mit Sprache und Animation. Sie schreiben Szenen oder Kurzgeschichten, die dann digital zum Leben erweckt werden. Sie brauchen dafür keine Vorkenntnisse oder Technik, nur Spaß am Spiel und Lust aufs Geschichtenerzählen.

Die Theaterpädagog*innen und Digital-Performance-Künstler*innen Selina-Naomi Koenen und Severin Roth zeigen, wie man die Figuren am Bildschirm mit Hilfe von Sensoren belebt. Zusammen mit den Teilnehmenden entwerfen sie 3D-Szenen und bauen weitere digitale Marionetten, wenn neue Ideen entstehen. Neben dem digitalen Spiel mit den Fingern gehören auch Stimmtraining und das Üben von Erzähltechniken zu den Projekt-Aktivitäten. Zum Abschluss ist eine Performance oder Videoinstallation angedacht.

Projektträger: doghouse.theater

Projektleitung: Severin Roth

Künstlerische Leitung: Selina-Naomi Koenen

Kooperationspartner: onlyconnect!

Weiterstöbern in Projekten:

Platzhalter Bild
  • Tanz
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Behinderung
  • ·
  • Generationen
  • ·
  • 2024

Mutproben und andere Träume – Intergenerationelles Tanzprojekt

Drei singende ältere Frauen mit erhobenen Armen
  • Musik
  • ·
  • Alter
  • ·
  • 2024

environmental dialogue – Multimediales Chorprojekt mit Stimmen ab 70 Jahren

Eine Zange und Draht, der zur Form eines Vogel gebogen wurde, auf einem Blatt Papier, auf dm die Vogelform vorgezeichnet wurde.
  • Bildende Kunst
  • ·
  • Urban Art
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Demenz
  • ·
  • Generationen
  • ·
  • 2024

Zeichen an der Wand – Als die Streetart erfunden wurde – Intergenerationelles Streetart-Projekt

Eine ältere Frau im schwarz-roten eleganten Kleid sitzt auf einem Sessel und hält einen Fächer.
  • Fotografie
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Teilhabe
  • ·
  • 2024

Mein Porträt mit Lieblingsstück – Künstlerisches Fotoprojekt zum Selbstporträt im Alter

Ein Mann steht mit einer Klarinette vor zwei Frauen, die an einem Tisch sitzen.
  • Literatur
  • ·
  • Musik
  • ·
  • Performance
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Teilhabe
  • ·
  • 2024

Zu Besuch bei der alten Dame – Lyrik- und Musikprojekt zu Rose Ausländer

Eine ältere Frau und ein Junge, der die Frau fotografiert
  • Film
  • ·
  • Fotografie
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Demenz
  • ·
  • Generationen
  • ·
  • 2024

Auf und davon – Filmprojekt über das imaginäre Reisen von Kita-Kindern und Menschen mit Demenz

Platzhalter Bild
  • Performance
  • ·
  • Theater
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Teilhabe
  • ·
  • 2024

Hundstage – Theatrale Spaziergänge zu Altersarmut

Drei ältere Frauen sitzen nebeneinander. Die Frau im Vordergrund hält ein aufgeschlagenes Struwwelpeter-Buch in den Händen.
  • Musik
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Demenz
  • ·
  • Teilhabe
  • ·
  • 2024

Erinnerungsstücke – Trautes Heim – Workshops und Konzert für Menschen mit Demenz

Platzhalter Bild
  • Theater
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Engagement
  • ·
  • Teilhabe
  • ·
  • 2024

Kann nicht gibt’s nicht – Für Theater ist man nie zu alt – Gründung einer Senior*innen-Theatergruppe

Placeholder Image
  • Theater
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Generationen
  • ·
  • Teilhabe
  • ·
  • Transkultur
  • ·
  • Vielfalt
  • ·
  • 2024

DRAHTSEILAKT. CAMBAZ GÖSTERİSİ. Intergenerationelle Stückentwicklung zum Thema „Gastarbeit“

Fonds Kulturelle Bildung im Alter

Aus diesem Fonds fördern wir Kulturprojekte in NRW, die älteren Menschen künstlerisch-kreative Aktivitäten und kulturelle Teilhabe ermöglichen.