Zum Inhalt springen
  • Gefördertes Projekt
  • 17.11.2023

Die Weltrettungsmaschine on tour – Abschluss des intergenerationellen Projekts vom Kulturzentrum BÜZ in Minden

Gemeinsam mit Jugendlichen aus Afghanistan, Kurdistan, Syrien, Tschetschenien, der Ukraine – und aus Ostwestfalen haben Mindener Senioren ein Stretch-TukTuk zum Weltrettungsmobil umgebaut.

Zum Abschluss des intergenerationellen Projekts „Die Weltrettungsmaschine“ am BÜZ Minden wird das große Gesamtkunstwerk barrierefrei und CO2-neutral, Open air ohne Strom und Benzin, durch die Mindener Innenstadt zur Rettung der Welt geschoben.

Der Treffpunkt ist um 14:30 Uhr auf dem Johanniskirchhof. Der ist Eintritt frei.
Von 15:00 – 19:00 Uhr ist die Weltrettungsmaschine zusammen mit ihren Erfinder*innen in der Fußgängerzone Scharn vor dem Kaufhaus Hagemeyer zu finden.

Mehr über das Projekt

Ein älterer Mann im blauen Arbeitskittel hält eine Metallfeder in der Hand.
  • Bildende Kunst
  • ·
  • Generationen
  • ·
  • Transkultur
  • ·
  • 2023

Weltrettungsmaschine – Intergenerationelles Kunstprojekt

Feedback

Zur Veranstaltung »Die Weltrettungsmaschine on tour – Abschluss des intergenerationellen Projekts vom Kulturzentrum BÜZ in Minden«
(17.11.2023, Treffpunkt: Johanniskirchhof, 32423 Minden)

Wir sind für ehrliches Feedback, Lob und Kritik sehr dankbar! Das hilft uns, unsere Arbeit stetig zu verbessern.

Würden Sie diese Veranstaltung weiterempfehlen?

Weiterstöbern in Terminen:

Platzhalter Termin
  • Gefördertes Projekt
  • So. 14.04.2024

DRAHTSEILAKT. CAMBAZ GÖSTERİSİ.

Schauspiel Köln, Köln

Noch mehr Veranstaltungen?

Unser Newsletter informiert Sie einmal im Monat über Fachveranstaltungen und Kulturtermine rund um die Themen Kulturelle Bildung im Alter, kulturelle Teilhabe und inklusive Kultur – mit und ohne Beteiligung von kubia.