Zum Inhalt springen

ZukunftFrei – Für Theater ist man nie zu alt – Gründung einer Senior*innen-Theatergruppe

Das Projekt gibt den Anschub für eine neue Theatergruppe für Ältere. Gemeinsam mit einem erfahrenen Regisseur entsteht die erste Inszenierung.

Im Rahmen eines Projekts der Caritas Witten besuchte eine Gruppe von Älteren das „Ensemble 180 Grad“ im Wittener Theater INTERN! und nahm an ihrer Probe teil. Daraufhin entstand in der Besucher*innen-Gruppe der Wunsch nach der Entwicklung eines eigenes Theaterprojekts: „ZukunftFrei“.

Ziel der Gruppe ist die Erarbeitung eines Theaterstücks, das Altersarmut, Vereinsamung und Verlust der körperlichen und psychischen Unbeschwertheit thematisiert. Im künstlerischen Prozess möchte das neu gegründete Senior*innen-Ensemble, Probleme wie Lösungen nicht nur begrifflich formulieren, sondern sie auch emotional zugänglich machen.

Jede Probe beinhaltet schauspielerische Körperübungen sowie die Vermittlung grundlegender Techniken wie etwa der Stimmbildung oder der Rollenfindung. Begleitet werden die Proben von regelmäßigen Gesprächsrunden zur Reflexion des Probenprozesses.

Auch beim Veranstaltungsmanagement und der Akquise von Mitstreiter*innen wird das Ensemble aktiv eingebunden, so dass es über die Projektlaufzeit hinaus so viele Aufgaben wie möglich autark bestreiten kann.

Es sind mehrere Aufführungen auf unterschiedlichen Bühnen geplant. Begleitend wird es zudem eine Ausstellung mit Fotos und Erinnerungen geben.

Projektträger: Theater INTERN! Witten – Ensemble 180 Grad e. V.

Projektleitung: Sven Möller

Künstlerische Leitung: Hans-Ulrich Ender

Kooperationspartner: Caritas Ortsverband Witten

Weiterstöbern in Projekten:

  • Tanz
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Behinderung
  • ·
  • Generationen
  • ·
  • 2024

Mutproben und andere Träume – Intergenerationelles Tanzprojekt

Drei singende ältere Frauen mit erhobenen Armen
  • Musik
  • ·
  • Alter
  • ·
  • 2024

environmental dialogue – Multimediales Chorprojekt mit Stimmen ab 70 Jahren

Eine Frau, die mit Neonfarbe auf einem Papier zeichnet
  • Bildende Kunst
  • ·
  • Urban Art
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Demenz
  • ·
  • Generationen
  • ·
  • 2024

Zeichen an der Wand – Als die Streetart erfunden wurde – Intergenerationelles Streetart-Projekt

Eine ältere Frau im schwarz-roten eleganten Kleid sitzt auf einem Sessel und hält einen Fächer.
  • Fotografie
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Teilhabe
  • ·
  • 2024

Mein Porträt mit Lieblingsstück – Künstlerisches Fotoprojekt zum Selbstporträt im Alter

Ein Mann steht mit einer Klarinette vor zwei Frauen, die an einem Tisch sitzen.
  • Literatur
  • ·
  • Musik
  • ·
  • Performance
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Teilhabe
  • ·
  • 2024

Zu Besuch bei der alten Dame – Lyrik- und Musikprojekt zu Rose Ausländer

Eine ältere Frau und ein Junge, der die Frau fotografiert
  • Film
  • ·
  • Fotografie
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Demenz
  • ·
  • Generationen
  • ·
  • 2024

Auf und davon – Filmprojekt über das imaginäre Reisen von Kita-Kindern und Menschen mit Demenz

Eine Gruppe von Menschen, die auf einem Waldweg spazieren geht
  • Performance
  • ·
  • Theater
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Teilhabe
  • ·
  • 2024

Hundstage – Theatrale Spaziergänge zu Altersarmut

Drei ältere Frauen sitzen nebeneinander. Die Frau im Vordergrund hält ein aufgeschlagenes Struwwelpeter-Buch in den Händen.
  • Musik
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Demenz
  • ·
  • Teilhabe
  • ·
  • 2024

Erinnerungsstücke – Trautes Heim – Workshops und Konzert für Menschen mit Demenz

Fünf Personen verschiedenen Alters in Kleidung im Stil der 1970er Jahre laufen in Richtung der Kamera über eine Freifläche vor alten Fabrikgebäuden und machen unterschiedliche Bewegungen mit ihrem rechten Arm.
  • Theater
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Generationen
  • ·
  • Teilhabe
  • ·
  • Transkultur
  • ·
  • Vielfalt
  • ·
  • 2024

DRAHTSEILAKT. CAMBAZ GÖSTERİSİ. Intergenerationelle Stückentwicklung zum Thema „Gastarbeit“

Auf einem fernseher im Stil der 1950er Jahre ist eine animierte Figur zu sehen. Im Vordergrund sind technische Geräte zu sehen und ein ausgestreckter Arm.
  • Digitale Medien
  • ·
  • Alter
  • ·
  • Digitalität
  • ·
  • 2024

Digital Puppetry & Storytelling – Geschichten erzählen mit digitalem Puppenspiel

Fonds Kulturelle Bildung im Alter

Aus diesem Fonds fördern wir Kulturprojekte in NRW, die älteren Menschen künstlerisch-kreative Aktivitäten und kulturelle Teilhabe ermöglichen.